DIY – ein tolles Geschenk

Heute möchte ich euch ein kleines Geschenk zeigen, das ich zur Taufe meines 2. Neffen gebastelt habe.

Inspiriert dazu hat mich eine Collage, die meine Freundin zur Geburt ihres Sohnes mal bekommen hatte. Es handelt sich dabei um eine mit schönem Stoff bezogene Leinwand, die anschließend mit dem Namen des Kindes und weiteren schönen Details verziert wird:

Für dieses Motiv habe ich mir niedlichen Stoff bei uns aus einem kleinen schnuckeligen Laden ausgesucht.

Passend zu dem Stoff habe ich dann im Bastelladen nach tollen Bändern und kleinen Figürchen geschaut. Dabei bin ich auf den süßen Wal gestoßen. Für den Namen habe ich kleine Pappbuchstaben gewählt und passend dazu noch einen kleinen Rahmen, in welchen dann ein Foto vom Knirps kam.

Da es ein Taufgeschenk war, wollte ich unbedingt den Taufspruch auch mit unterbringen. Diesen habe ich auf Transparentpapier gedruckt und dann auf ein dünnes weißes Blatt geklebt, welchem ich mit einer passenden Schere noch einen schönen Rahmen verpasst habe. Die Pappelemente habe ich mit Acrylfarbe weiß angemalt und dann lange hin und hergetüftelt, wie ich die einzelnen Elemente auf der Leinwand anbringe 😉

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.